KARTOFFELANBAU

Ab der Saison 2020 neu mit dem Kartoffelsetzautomat Grimme GL420

  

Das Feld wird durch Sie mit Ihren eigenen Maschinen und nach Ihren eigenen Vorstellungen vorbereitet. Nach ausreichender Abtrocknung des Bodens, wird die Kartoffel mit dem Setzgerät in den Boden gebracht. Die Gitterrollen sorgen beim Dammaufbau für eine gute Krümelstruktur und einen luftigen Damm. Die langjährig bewährte Grimme-Setztechnik mit Einzeltiefführung bei den separaten Legeelementen über Tasträder führt zu einer genauen Knollenablage (einzeln hydraulisch angetrieben bzw. ausschaltbar). 

  • Beizeinrichtung zur vorschriftsgemässen Ausbringung von Hilfsstoffen
  • GPS-Lenkung am Traktor für perfektes Anschlussfahren
  • 3-Punktgerät, optimale Wendigkeit
  • keine Fahrspuren im Pflanzbereich dank Pflegebereifung  

NEUHEITEN 

  • grosse Hangscheiben bieten mehr Sicherheit und zusätzliche Stabilität bei Hanglagen
  • 2 Tonnen-Bunker
  • Intelligentes Fahrgassenschaltsystem (Abb. rechts)
  • Zusätzliche Schöpfraum-Einsätze für vorgekeimte Kartoffeln (schonender Knollenumgang)

PREISE (Änderungen vorbehalten, Preise inkl. MWST)

  • CHF 480.- / ha inkl. Beizung
  • CHF 460.- / ha inkl. Beizung (ohne Mittel)
  • CHF 450.- / ha exkl. Beizung

BEIZMITTEL: Monceren pro

 

Gerne setzen wir für Sie Ihre Kartoffeln. Weitere Auskünfte (inkl. Anmeldungen) erhalten Sie bei Christopher Kunz (+41 79 735 84 18). 

 

(Änderungen vorbehalten)